GELENKARMMARKISE – PRODUKTINFORMATIONEN

Gelenkarmmarkisen
ARIZONA Gelenkarmmarkise ohne Hohlprofil :

Csuklókaros napellenző Csuklókaros napellenző közelről

Maßbegrenzung: Breite ist 2-6 m, Armlänge (Ausfall) ist 1,5 bis 2,75 m. Sowohl an die Decken und Fassaden zu montieren, mit einem Schutzdach zu ergänzen. Die Arme an beiden Seiten der Tuchwelle ist ebenfalls die gleichen wie die Konsole, eine leichte und ästhetische Struktur. Die weitere Aufbau und Arbeitsweise sind ähnlich zu dem Nevada Markisen.

Bewegung: durch Kurbel, manuell oder per Motor – durch Wandschalter oder Fernsteuerung- und Somfy, OPY-ROLL Motoren.
Automatisierung durch z.B. Wind- und Lichtwächter, Zeitprogramm

Aliga Typ Gelenkarmmarkise und Aliga Typ große Markise

Maßbegrenzung: Breite ist 2-10 m, Ausfall ist 1,5 bis 4 m.

Aliga Markisen können sowohl unter die Decken und an die Fassaden montiert werden, mit einem Schutzdach zu ergänzen. Das Markisentuch ist durch die Gelenkarme durch Übersetzgetriebe bewegt, die in den Gelenkarmen gesetzten Federn sichern die Spannung des Markisentuches. Die Markise wird durch die Haltungskonsole an die Fassade oder Decke montiert. Maximalgörße: Breite ist 10 m, Ausfall ist 4 m, 3 Stück Gelenkarme werden über eine Breite von 601 cm montiert und 4 Stück Gelenkarme über eine Breite von 801 cm. Die Anzahl der Haltungskonsole ist dieselbe der Gelenkarme.

 

 

Unsere Markisen können auf Wunsch mit Firmenlogo oder mit einer optionalen Werbebeschriftung hergestellt werden.

arizna-zrtszelvny-nlkli
aliga-nagymret-napellenz
nevada-fltokozott-napellenz-zrt-llapotban
aliga-tokozott-napellenz

GELENKAMMARKISE FARBEN